Fondsgebunden Lebens- oder Rentenversicherung

Die fondsgebundene Lebens- oder Rentenversicherung legt die Beiträge in Investmentfonds an. Sie verbindet eine Fondsanlage mit einer Risikolebensversicherung. Im Vergleich zur klassischen Lebensversicherung, die in festverzinslichen Wertpapieren und Immobilien investieren, steigt die Wahrscheinlichkeit einer höheren Rendite und zugleich steigt das Risiko